+43 1 58804 - 147
+49 211 616 818 0
Österreich, Tirol, Oberösterreich, Steiermark

Wandern in den schönsten Regionen Österreichs

03 Mai. 2022
Egal ob auf schroffen Felsen, sanften Almen, mit der Familie oder doch für Profis. In Österreich hat man die Qual der Wahl, wenn es ums wandern geht. Aber kein Wunder, denn 60 Prozent des Landes liegen „in den Bergen“. So klein Österreich auch scheinen mag, umso vielfältiger ist es, wenn es um seine Wanderwege und Trails geht.

Oberösterreich


Benedikt-Pilgerweg
„Von Kloster zu Kloster“ ist das Motto des neuen benediktinischen Pilgerweges. 260 km lang ist der neue Abschnitt in Oberösterreich von Spital am Phyrn bis Passau. Die ersten vier Phasen wurden seit letztem Jahr fertiggestellt. Die 110 Kilometer lange Strecke führt vom Stift Lambach über das Stift Schlierbach bis zum Stift Kremsmünster.

Steiermark


Iron Trail
In der Region Erzberg Leoben, die eng mit der Geschichte des Erzbergbaus und der Eisengewinnung verbunden ist, wird im Sommer 2022 ein neuer Weitwanderweg „Iron Trail“ errichtet. Geplant sind etwa acht Phasen mit einer Gesamtlänge von 160 Kilometern. Von Lissenthal ausgehend führt der Weitwanderweg in acht Etappen durch das Erlebnis- und Sportgebiet Erzberg Leoben, bietet schöne Ausblicke, interessante Geschichten, besondere Erlebnisse und endet in Leoben, der zweitgrößten Stadt der Steiermark Zeigen Sie den Stil der Stadt .


Hauser Kaibling
Wer waren die mutigen Menschen, die 1907 die erste Schutzhütte am Hauser Kaibling in der Region Schladming-Dachstein errichteten? Sie legten den Grundstein für die heutigen Ski- und Wandergebiete. Seit letztem Sommer erinnert ein neuer Themenwanderweg am Hauser Kaibling an ihre Initiative. Der knapp 3 km lange Weg führt von der Bergstation Quatralpina zur Bergstation der 8er Seilbahnen oder umgekehrt. An zehn Stationen erfahren Wanderer alles über die erste Schutzhütte, den Bau der ersten Gondel und darüber, dass Gäste nun in einer Gondel auf den Hauser Kaibling schweben können.

Tirol


Sagenweg in Ginzling
Gemäß dem Buch „Die Dornauberger Riesen“ erwacht die Welt der Riesen an sechs Stationen entlang des neuen 3 Kilometer langen Sagenwegs in Kinzling im Zillertal zum Leben. Die interaktive Radiowiedergabe wird über die Locandy-App auf Ihrem eigenen Telefon aktiviert.


Wasserfallweg Stilluptal
Dank seiner zahlreichen Wasserfälle, ist der Wanderweg der von Mayrhofen ins überaus idylische Stilluptal führt, im Sommer ein Must-do. Die ersten 5,4 Kilometer führen entlang der Stauwurzel des Stillup-Stausees bis zur GrüneWand-Hütte, dieser ist seit seit Sommer 2021 begehbar. Der zweite Abschnitt eröffnet im Frühjahr 2022. Er verläuft vom Gasthaus Wasserfall talauswärts nach Mayrhofen.


Hoch-Tirol-Trail
„Hoch-Tirol-Trail“ heißt der ab dem Sommer 2022 neue, grenzüberschreitende Weitwanderweg von Südtirol nach Osttirol. Der 125 Kilometer lange Weg führt Wanderer in drei Etappen von der Südtiroler Ortschaft Prettau im Ahrntal nach Prägraten am Großvenediger in Osttirol. Zum Übernachten gibt es unterwegs Berghütten. Die An- und Abreise ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich.