+43 1 58804 - 147
+49 211 616 818 0

MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst

Wo Design groß geschrieben wird
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst
MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst

Beschreibung

Das 1863 unter Kaiser Franz Joseph I. als k.k. Österreichisches Museum für Kunst und Industrie gegründete MAK ist eines der der prachtvollsten Gebäuder der Wiener Ringstraße.  

Das MAK verfügt über eine einzigartige Sammlung angewandter Kunst, Design, Architektur und Gegenwartskunst, die im Laufe von seit über 150 Jahren entstanden ist. Bugholzstühle von Thonet, die noch heute in Wiener Kaffeehäusern genutzt werden, und Polstersessel vom Mittelalter bis heute verführen zum wortwörtlichen Besitzen. Biedermeier-Sofas in Pink, Grün, Gelb oder Rot überraschen mit Farbe, denn wegen seiner einfachen, klaren Formen gilt Biedermeier als Wiege des Designs. 

Das Stoclet-Fries zählt zu den herausragenden Leistungen der Kunst um 1900 und zu den Hauptwerken von Gustav Klimt. Für das Brüsseler Palais Stoclet im Sinne eines Gesamtkunstwerkes entstanden, wurde die momumentale, neunteiliege Entwurfszeichung unter Verwendung von Blattgold, Blattsilber und Blattplatin ausgeführt und von Klimt mit zahlreichen handschriftlichen Noitzen versehen.  

Täglich (außer Montag) von 10.00h-18.00h, DI bis 21.00h
Eintritt pro Person: EUR 14,-
Kinder unter 19 Jahren frei

Code: WIENXMA EIN

Angebot anfordern

Um ein maßgeschneidertes Angebot zu erhalten kontaktieren Sie bitte einen Mitarbeiter unseres Service Centers.

Gültigkeit 01 Nov. 2019 - 31 Okt. 2020
ab € 14,00
Anfrage senden